Bearbeitungsdauer und – frequenz in der Serologie:

                      

 

Bild: Susanne Dürr

 

Bearbeitungsdauer und – frequenz in der Serologie:

 

Serologie

Bearbeitungsdauer

Bearbeitungsfrequenz

Serologische Nachweise allgemein variabel mind. 1x pro Woche (in dringenden Fällen bitte Rücksprache)
Aspergillus Antigen 48h mind. 2 x pro Woche Mo/Do bis 10:00
Candida Antigen 48h mind. 2 x pro Woche Mo/Do bis 10:00
Clostridium difficile (GDH / Toxin A+B) 5 - 6h täglich
M. tuberculosis (TB-Spot) 48h dienstags und donnerstags (Einsendung bis 14:00 Uhr )
Streptokokken (ASL, Hyaluronidase, DNAse) 24h täglich
Staphylokokken (Anti-Staphylolysin) 24h täglich
Treponema pallidum Suchtest (TPPA) 24h täglich

>> Bearbeitungsfrequenz allg.