Aktuelles & Info


Aktuelles & Info

"Faszination Forschung"

Link: Gesundheit für alle

Wurminfektionen sind in Ländern mit niedrigem Einkommen weit verbreitet. Clarissa Prazeres daCosta erforscht, wie diese vernachlässigten Tropenkrankheiten das Immunsystem beeinflussen. Link:

Link: Healthy lives for all

Worm infections are widespread in low-income coun­tries. Clarissa Prazeres da Costa investigates how these neglected tropical diseases affect the immune system.


"Faszination Forschung"

Link: Weltgesundheit braucht einen multidisziplinären Ansatz

„Gesundheit für alle“ gehört zu den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen (UN). Das Center for Global Health an der TUM Fakultät für Medizin befasst sich mit diesen Themen.

Link: Global Health Needs a Multidisciplinary Approach

“Ensuring healthy lives for all” is one of the United Nations’ Sustainable Development Goals. The Center for Global Health at the TUM School of Medicine is addressing these topics.


Vergabebekanntmachung nach § 30 UVgO:

  1. Name und Anschrift des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle:                                            „Institut für Medizinische Mikrobiologie, Immunologie und Hygiene; Technische Universität München;  Trogerstr. 30 ; 81675 München“
  2. Name des beauftragten Unternehmens: „Enamine Ltd.“
  3. Verfahrensart: „Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb“
  4. Art und Umfang der Leistung: „Bereitstellung eines FTEs für 1 Jahr für die Auftragssynthese von Testsubstanzen“
  5. Zeitraum der Leistungserbringung: „Oktober 2020 bis September 2021“

Neues Mitglied der Leopoldina

Professor Dirk Busch, Leiter des Instituts für medizinische Mikrobiologie am Klinikum rechts der Isar, ist zum Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina ernannt worden.

Rund 1.500 Mitglieder zählt die traditionsreiche Wissenschaftsgesellschaft in Halle. Jetzt kommt ein weiterer Mediziner des Klinikums rechts der Isar hinzu. Auf dem Jahressymposium der Lebenswissenschaften am 23. Mai nimmt die Leopoldina Professor Dirk Busch offiziell in ihren Kreis auf. read more...


News from CGH

The consortial project HELMVIT (“Impact of maternal helminth infection on Vitamin D regulation and on the immune system of the infant”) was kicked-off in January 2019 ( read more), in Lambaréné, Gabon. This project is coordinated by Prof. Clarissa Prazeres da Costa, Kodirector of the Center for Global Health, Institute for Medical Microbiology, Immunology and Hygiene of TUM and collaboration partners are Prof. Akim Adegnika (CERMEL) and Dr. Meral Esen (Institute for Tropical Medicine, University of Tübingen). The consortium is funded for three years by the DFG within the call “German-African Cooperation Projects in Infectiology”.

Click here for the HELMVIT Video


TUM Cairo: Launch of the German-Egyptian Network for Genomic Medicine and Population Health

Kick-off for the German Egyptian Network for Advancing Genomic Medicine and Population Health GE-GPx... read more


1. Seminare

2. Wegbeschreibung

3. Publkationen

4. Abteilungsbeauftragte

5. Mitarbeiter

6. Preise und Auszeichnungen

7. Stellenanzeigen